Paul Röthlisberger († 18.05.2020)

(Bild: Paul Röthlisberger hinten mit Enkelsohn Luy)


Liebe Familie, geschätzte Freunde und Kollegen

Diesen Morgen dem 18. Mai 2020 endete und begann zugleich ein neuer Abschnitt im ewigen Kreislauf des Lebens von Paul Röthlisberger. Paul erlag nach längerem Aufenthalt im Hospital "Hirslanden" in Zürich seinem Krebsleiden, dass Ihn nun schon seit mehreren Jahren begleitete und auch zusehens belastete. Paul schied mit einem Lächeln auf den Lippen und einer entspannter Körperhaltung von uns und wurde in den letzten Stunden von seinem Sohn Gerhard "Gerry" Röthlisberger begleitet.

Paul war uns stets ein treuer und teurer Freund sowie Lichtpunkt im Leben. Dies nicht nur durch seine offene und ehrliche Art, vielfach auch durch seine philosophische Ansicht der Dinge und polarisierende Analyse der Situation. Auch wenn seine Sicht der Dinge vielleicht manchmal nicht immer die bequemste war, so traf sie doch oft sehr genau den Punkt und die Essenz der Thematik. Wir schätzten Paul sehr für seine intelligente und unparteiische sowie faire Art Themen anzugehen und nach praktischen Lösungsansätzen zu suchen. Von Dir verabschieden sich in Demut und mit Respekt, Deine Familie, Freunde sowie Bekannte und Kollegen. Vielen Dank Paul für alles und wir hoffen Du bist nun an einem besseren Ort.

Dein Neffe und dankbarer Freund
- Kim David Hauser


Music: Georg Deuter - Brazilian Love (Album Ecstasy)

Comments powered by CComment